SPD-Landtagskandidaten vor Ort

Veröffentlicht am 03.08.2010 in Landespolitik

Uwe Hengherr, Elvira Drobinski-Weiß, MdB, Peter Ohnemus, Ulrike Weidt, Karl-Rainer Kopf, Horst Queck

Gespräch mit Bürgerinitiative GP in Mahlberg
German Pelltes schädigt durch ihr Verhalten den umweltfreundlichen Ruf Ihres Produktes

Vor-Ort informierten sich die drei Landtagskandidaten der Ortenau auf Initiative des stellv. Kreisvorsitzenden der SPD-Ortenau Karl-Rainer Kopf in Mahlberg.

Peter Ohnemus und Horst Queck erläuterten vor Ort im Gewerbegebiet die Problematik mit der Gewerbeansiedlung von German Pellets. Nach Ansicht von Ohnemus und Queck verstößt die Firma mehrfach gegen geltendes Bau- und Umweltrecht.

Die anwesenden Landtagskandidaten Ulrike Weidt (Offenburg), Uwe Hengherr (Kehl) und Karl-Rainer Kopf (Lahr) sicherten zusammen mit der Kreisvorsitzenden der SPD Elvira Drobinski-Weiß zu, die Bürgeriniative zu unterstützen.

Alle Beteiligten äußerten sich besorgt darüber, das durch die Firma German Pellets, ein Brennstoff in Verruf gerät, der als regenerative Energie zukünftig unersetzlich sein wird und die positiven primärenergetischen Eigenschaften des Brennstoffes durch die negative Firmenpolitik in den Hintergrund gedrängt wird.
Weitere Gespräche mit der Bürgerinitiative werden folgen, so Kopf.

 
 

Homepage SPD Kreisverband Ortenau

Kalenderblock

Alle Termine öffnen.

18.01.2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Gengenbach: Auftakt / erstes Treffen unsere Kandidaten für die Kommunalwahlen
Die Kandidatinnen und Kandidaten sowie interessierte Bürger und Bürgerinnen sind herzlich eingeladen, sich k …

06.02.2019, 19:00 Uhr Chorprobe der Musik- und Gesangsgruppe "Die Roten Socken"
Neueinsteiger (auch Nichtmitglieder) sind herzlich willkommen!

27.02.2019, 19:00 Uhr Chorprobe der Musik- und Gesangsgruppe "Die Roten Socken"
Neueinsteiger (auch Nichtmitglieder) sind herzlich willkommen!