Landesdelegiertenkonferenz der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF)

Veröffentlicht am 30.10.2013 in Arbeitsgemeinschaften

Die diesjährige Landesdelegiertenkonferenz der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) fand am Samstag, 26. Oktober 2013, in Freiburg statt. Sie stand unter dem Motto "Europa – nur mit Frauen stark". Obwohl seit 1957 mit dem Vertrag von Rom das Grundrecht auf Gleichstellung in allen Lebensbereichen politisch verankert ist, liegt die Macht in Europa nach wie vor überwiegend in Männerhand.

Neben Grußworten standen das Impulsreferat von Evelyne Gebhardt (MdEP) und der bemerkenswerte Vortrag von Jasmina Prpic auf dem Programm. Frau Prpic ist „Frau Europas 2012 in Deutschland“ und Vorsitzende des Vereins „Anwältinnen ohne Grenzen e. V.“, der 2013 mit dem Maria-Otto-Preis ausgezeichnet wurde.

Am Nachmittag standen der Rechenschaftsbericht der ASF-Landesvorsitzenden Anette Sorg, Aussprache und Diskussion sowie Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Fazit der LDK: Wer glaubt, Frauen- und Gleichstellungspolitik sei überholt und ein Thema von gestern und vorgestern, der oder die irrt gewaltig.

Die AsF Ortenau war mit drei Delegierten angereist: Dorothea Hertenstein (Lahr), Kirsten Braun (Offenburg) und Renate Merten (Neuried) (Bild von links nach rechts).

 
 

Homepage SPD Kreisverband Ortenau

Kalenderblock

Alle Termine öffnen.

26.06.2019, 19:00 Uhr HITZEFREI! Die Chorprobe der "Roten Socken" fällt aus!

17.07.2019, 19:30 Uhr Kreisvorstandsitzung der SPD Ortenau

24.07.2019, 19:00 Uhr Sommerabschluß der "Roten Socken"

20.11.2019, 19:30 Uhr Kreisvorstandsitzung der SPD Ortenau