Tram von Straßburg nach Kehl kommt - Grün-Rot sagt Finanzierung zu

Veröffentlicht am 21.07.2013 in Europa

Wie die Spitzen der Landtagsfraktionen von SPD und Grünen mitteilen, wird sich das Land Baden-Württemberg mit bis zu 9 Millionen Euro an der Förderung der Straßenbahnlinie von Straßburg nach Kehl beteiligen. Eine neue Rheinbrücke wird die Tram nach Kehl zum Bahnhof und weiter bis zum Rathaus führen.

"Ich freue mich, dass der Bau der Tram nun bald beginnen kann und somit auch die Mittel aus Frankreich und der EU gesichert werden können. Die stetig steigenden Fahrgastzahlen im grenzüberschreitenden ÖPNV deuten darauf hin, dass dieses Projekt nicht nur wünschenswert,
sondern längst notwendig ist," begrüßt die Ortenauer SPD-Bundestagsabgeordnete Elvira Drobinski-Weiß die Finanzierungszusage.
Insgesamt soll das Projekt rund 115 Millionen Euro kosten. Rund 52 Millionen Euro fallen auf deutscher Seite an.

"Dass Kehl und Straßburg wieder eine Tram verbindet, ist ein späte, überaus glückliche  Normalisierung. Die Fördermittel der EU helfen heute noch dabei, zu verbinden, was die Kriege geteilt haben. Die Finanzierungszusage des Landes ist daher ein Signal für die grenzüberschreitende, friedliche Zukunft unserer Region," erklärt Fabienne Vesper, designierte Europakandidatin der Ortenauer SPD.

 
 

Homepage SPD Kreisverband Ortenau

Kalenderblock

Alle Termine öffnen.

25.05.2019, 08:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD-Gengenbach Infostand
Unsere Kandidaten und Kandidatinnen freuen sich auf den Gedankenaustausch mit den Wählern.

26.05.2019 Kommunalwahlen in Baden-Württemberg und Europawahl
Natürlich die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD wählen!

28.05.2019, 19:30 Uhr Kreisvorstandsitzung der SPD Ortenau

05.06.2019, 19:00 Uhr Chorprobe der Musik- und Gesangsgruppe "Die Roten Socken"

17.07.2019, 19:30 Uhr Kreisvorstandsitzung der SPD Ortenau